Aktuelles

20.05.2021
9,2 Millionen Euro Hochbauförderung kommt Kommunen in Stadt und Landkreis Hof zugute
Im Rahmen des kommunalen Finanzausgleichs fördert der Freistaat Bayern kommunale Hochbaumaßnahmen insbesondere an öffentlichen Schulen und Kitas mit Zuweisungen. Insgesamt 9.200.419 Euro kommen der Stadt und dem Landkreis Hof sowie elf weiteren Kommunen im Hofer Land zugute.

CSU-Landtagsabgeordneter Alexander König begrüßt es sehr, dass die Kommunen des Hofer Landes mit zahlreichen Baumaßnahmen in ihre Infrastruktur und damit zugleich in die Zukunft ihrer Kommune investieren.
„Der Freistaat stellt erhebliche finanzielle Mittel aus dem kommunalen Finanzausgleich für unsere Städte und Gemeinden bereit. Das Rekordniveau in Höhe von 650 Millionen Euro zeigt, welchen hohen Stellenwert die Förderung des kommunalen Hochbaus hat“, so Landtagsabgeordneter Alexander König.

Förderleistungen im Jahr 2021:

Hof: Anbau eines Aufzugs an die Münsterschule-Mittelschule: 100 000 Euro.
Hof: Baukostenzuschuss zu Generalsanierung des Waldorfkindergartens:
300 000 Euro.
Hof: Baukostenzuschuss BRK-Kita: 800 000 Euro.
Hof: Baukostenzuschuss zum Ersatzneubau der Kindertageseinrichtung St. Marien: 200 000 Euro.
Hof: Zuschuss zum Neubau der Waldorfkinderkrippe: 300 000 Euro.
Hof: Baukostenzuschuss zum Neubau einer Kindertageseinrichtung durch die Lebenshilfe Hof: 500 000 Euro.
Hof: Zuschuss zum Umbau der Awo-Kita: 60 000 Euro.
Hof: Zuschuss zur Generalsanierung der Kita Kreuzkirche: 500 000 Euro.
Hof: Erweiterung der Angerschule: 400 000.
Hof: Erweiterung der Christian-Wolfrum-Schule: 500 000 Euro.
Hof: Erweiterung der Eichendorff-Grundschule: 300 000 Euro.
Hof: Erweiterung der Sophienschule: 250 000 Euro.
Hof: Generalsanierung der Fachoberschule, Umbau der Sporthalle: 500 000 Euro.
Hof: Sanierung am Ossecker Stadion: 64 000 Euro.
Hof: Teilsanierung der Berufsschule: 500 000 Euro.
Landkreis Hof: Erweiterung der Berufsschule Hof in Rehau: 280 000 Euro.
Bad Steben: Zuschuss zum Ersatzneubau einer Kita:
300 000 Euro.
Konradsreuth: Umbau des Schulgebäudes: 300 000 Euro.
Konradsreuth: Umbau der Volksschule mit Kita: 100 000 Euro.
Lichtenberg Neubau des Kindergartens: 400 000 Euro.
Münchberg: Neubau einer BRK-Kita: 400 000 Euro.
Naila Generalsanierung der Grundschule: 1 000 000 Euro.
Rehau: Zuschuss für Bau der Strunz-Kita: 90 000 Euro.
Schauenstein: Generalsanierung der Grundschule: 750 000 Euro.
Schwarzenbach an der Saale: Container für zusätzliche Kindergartengruppe: 3419 Euro.
Sparneck: Brandschutzmaßnahmen an der Schule: 85 000 Euro.
Stammbach: Umbau der Grundschule: 200 000 Euro.
Zell: brandschutztechnische Sanierung Schule: 18 000 Euro.