17.08.2017
Landtagsabgeordneter Alexander König nimmt mit Freude zur Kenntnis, dass die besondere Notsituation um den Flüchtlingszuzug in die Stadt Hof von der Bayerischen Staatsregierung nicht nur erkannt wurde, sondern auch konkrete Maßnahmen in Aussicht gestellt werden, wie Staatskanzleichef Marcel Huber in einem Brief an König und Staatsministerin Emilia Müller im Interview mit der Frankenpost versichern.